Wie immer Frühling

25  April  2015 - um 18.00
sehen:  
 

Es ist Frühling. Fräulein Guck-in-die-Luft sitzt am Küchenfenster ihres Turmzimmers und sieht Felsbrocken vom Himmel in den Garten stürzen. Oder sind es Vögel? Oder Schatten? Sie fallen schnell zu Boden, wie immer im Frühling. Im Laufe der Zeit werden es immer mehr und es ist ein rauer Tumult unter ihrem Dach.

Für ihre freien ausdrucksstarken Zeichnungen hat sie auf eine für den Siebdruck gebräuchliche Technik zurückgegriffen, bei der mit Tusche, Wachsstiften und Acrylfarbe direkt auf Folien gemalt wird. Linien und Weißflächen werden dann aus den Schwarzflächen wieder herausgekratz.

Wie immer im Frühling ist nach Auf, auf und davon das zweite Projekt von Nina Kaun, das bei Rotopolpress erschienen ist.

Nina Kaun wurde 1975 in Kassel geboren. Nach einem Studium zur Kunsttherapeutin an der FH Ottersberg/Bremen mit Diplomabschluss im April 2005, studierte sie von 2005 bis 2011 an der Kunsthochschule Kassel Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration.